Ausgewählter Beitrag

Erste Male...

Ich habe heute das erste Mal bei einer Beerdigung mitgesungen. Zwei Lieder. Wir haben einen Kirchenchor und eine Art Band - ohne Instrumente, manche nennen es lieber Vocalensemble. Zu der Band gehöre ich. Und unsere musikalische Chefin, die beides leitet, hat spontan ein paar Menschen zusammengewürfelt, die heute singen wollten. Das war eine sehr besondere Erfahrung und mich hat dieses Erlebnis den ganzen Tag sehr beschäftigt. Und ich war danach fertig wie nach drei Stunden körperlicher Arbeit...

Ich hatte den Verstorbenen nie kennen gelernt - ein Mensch aus unserer Gemeinde, der uns sehr verbunden war und früher ehrenamtlich sehr aktiv. Ich weiß nur, was man über ihn sagt. Aber ich durfte seine Frau kennen lernen. Ich kannte einige Geschichten aus ihrem Leben und ich kannte die Tränen in ihren Augen, wann auch immer sie von ihrem Mann sprach. Sie hat mich heute umarmt und sich so gefreut, dass ich da war...

FacettenReich 18.09.2017, 23.20

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Mein Instagram: