facettenreich

Ausgewählter Beitrag

mal eben schnell

Beim Spaziergang im nahegelegenen Tierpark mit den Mamis und Kindern um meine Schwester und meinen Neffen herum.

Die Gespräche kreisen natürlich um Kinder, deren Entwicklungsschritte, Geburten, Essverhalten und Kinderkleidung. Schön klischeehaft!
Aber ich will das hier gar nicht mies reden. Wir hatten einen sehr schönen Nachmittag.

Im Zuge der Kleidungsgespräche stellte eine Freundin fest, dass ihr Sohn gar keine Sommermütze hat. Woraufhin ich mich natürlich gleich anbieten musste, ihr eine Knotenütze aus leichtem Jersey zu nähen. Mal eben schnell. Wieso mach ich sowas nur immer? o.O
Beim Blick auf das Schnittmuster durfte ich mich dann bestätigt fühlen, denn schnell geht die Mütze tatsächlich. Nur die Größenangaben finde ich etwas verwirrend. Ich finde nämlich nicht, dass der Kopfumfang bei jedem Kind mit Größe 92 der gleiche ist.
Also, nachgemessen, verbreitert, verlängert, genäht.

Hier das Ergebnis:



Und da mein Neffe der altbewährte Nähkunstwerke-Tester ist, gehört sie nun ihm.
Die Mütze für das Freundin-Kind muss doch etwas kleiner werden. Der Zwerg ist nämlich jünger und daher nicht so groß wie unser "Nussi".
Es folgt die Tage ein neuer Versuch.



Seddybrinchen 25.03.2012, 14.29

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Frau Wörmchen

Was tun wir nicht alles mal eben schnell :)

Schöne Mütze. Mit sowas brauche ich aber im Sommer nicht zu kommen. Hier gibt es dann Kappen, Fischerhüte, Tücher, Bandanas und so Zeugs. Je nach Kind...

Und? Nächstes Wochenende? Wie sieht's aus? Auch Spontanität muss gescheit geplant sein. Auch verrückte Spontanität ;)

Alles Liebe
Sandra

vom 25.03.2012, 15.21
2014
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Hier schreiben:



und


Suche:
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3