Ausgewählter Beitrag

neu anfangen...

Die Adventszeit startete ein bisschen stressiger, als ich mir das vorgestellt hatte. Aber wenn alles gut geht, können wir ab dem Wochenende die Anspannung etwas runterfahren und diese Zeit ein bisschen besser genießen :-)

Ich habe mich hier in letzter Zeit nicht besonders oft zu Wort gemeldet. Und wenn, dann war es eher schwermütig. Kein Wunder, dass kaum noch jemand da ist. Besonders ein, zwei langjährige Herzensmenschen vermisse ich hier wirklich sehr, obwohl man sich inzwischen an anderer Stelle liest. Aber das ist nicht das gleiche... Es wird Zeit, wieder etwas unbeschwerter und vielleicht damit auch etwas belangloser von der Leber weg zu schreiben. Aber das macht nichts. Ich habe in letzter Zeit oft festgestellt, dass es die belanglosen kleinen Dinge sind, die alles etwas leichter machen.

Jetzt schiebe ich gleich noch alle alten Beiträge ins Archiv und betrachte das als Neuanfang. Gibt es denn eine bessere Zeit für einen Neuanfang als den Advent?

Ich wünsche euch ein wundervolles 2. Adventswochenende! Schön, dass ihr hier wart...

FacettenReich 04.12.2015, 08.55

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Linda

Ich habe auch oft das Bedürfnis, beim Bloggen neu anzufangen, meist baue ich das Blog dann um und leere das Archiv, ich brauche das regelmäßig, das spornt mich auch selbst wieder an.
Viel Freude für dich und einen schönen Advent!
Linda

vom 04.12.2015, 09.20
2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern