Ausgewählter Beitrag

Öfter mal was Neues...

Und damit der Alltag nicht zu banal startet, beginnen wir ihn mit einem Besuch beim Kinderarzt. Mit dem Zaubermädchen. Tapferkeitsbrezeln abholen, die gerunzelte Stirn (und den beachtlich gewachsenen Vollbart) des Kinderarztes bestaunen und eine Diagnose abholen, die ich so schon selbst erkannt hatte: Nesselsucht mit unbekannter Ursache.

Besonders frustrierend für alle Beteiligten ist, dass es besonders die dem Kind so wichtigen Berührungen sind, die diese juckenden roten Flecken und Quaddeln hinterlassen. Normales Hochheben. Kuscheln. Oder so alltägliche Sachen wie Schuhe, eine Kleiderfalte oder der Autogurt... In den meisten Fällen klingt das nach einer Weile wieder ab, ohne dass man die Ursache je herausfindet. Ich finde, nach 2 Wochen könnte diese Weile jetzt bald vorbei sein...

FacettenReich 21.10.2013, 10.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von kalle

Puh, ich hoffe, dass es ihr inzwischen wieder besser geht!!!

vom 27.10.2013, 00.00
2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Flugzeug