Ausgewählter Beitrag

Sonntagsspaziergang

Die richtig großen Hunderunden sind in letzter Zeit etwas zu kurz geraten. Aber heute war ich endlich mal wieder echt lange und mit dem Dackel allein unterwegs. Und ich habe mir mal wieder die große Kamera mitgenommen, obwohl das Wetter bis auf ein paar Sonnenblitzer zwischendurch eigentlich recht grau war...







Wir zwei haben wirklich viel Zeit am See verbracht, obwohl der Jungschwan uns ganz schön angezischt hat (der Rüpel). Und den Specht in den Bäumen habe ich lange suchen müssen und wirklich spektakulär ist das Bild auch nicht, weil er so weit weg war. Aber es war so eine schöne Atempause. Ich hatte fast vergessen, wie schön das ist, mal bewusst mit der Kamera auf Motivsuche zu gehen.

Habt einen guten Start in die neue Woche!


FacettenReich 17.01.2016, 17.10

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Herz