Ausgewählter Beitrag

Sophia

Gestern Abend war Rafik Schami in Heidelberg und erzählte von Sophia und von ganz vielen weiteren Menschen aus seinem letzten Buch. Er erzählte von Syrien und von der Liebe. Und er tat das so lebendig, dass es wirklich Spaß gemacht hat, ihm zuzuhören. Ich bin nachhaltig beeindruckt von diesem Mann. Und ich wollte die Geschichten um Sophia unbedingt gleich lesen und kaufte das Buch direkt vor Ort... 


Und ich kam sogar noch mal an ihn ran zum signieren lassen :-)



Ganz nebenbei war es für mich auch so ein kleines bisschen nostalgisch, durch die Räume der Uni - meines früheren Arbeitgebers - zu wandeln. Manchmal fehlt sie mir schon noch. Es war eben sehr besonders, da zu arbeiten...

Es war ein sehr schöner Abend mit tollen Freunden. Und der nächtliche Eisregen machte, dass er zwar etwas anders, aber letztlich viel besser endete, als geplant. Aber das ist eine andere Geschichte, wie Herr Schami sagen würde ;-)

(Danke!)

(Ich bin jetzt lesen...)

FacettenReich 23.01.2016, 22.19

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von isa

Geschichtenerzähler sterben langsam aus. "Erzähler der Nacht" fand ich zB wunderbar. Es ist eines der Bücher das ich mehr als einmal in die Hand genommen habe. So sagten mir syrische Frauen Rafik Schami sei nur noch der Erzähler der alten Leute in Damaskus. Geschichten um Sophia machen mich neugierig.

vom 31.01.2016, 15.21
2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Haus