gnadenlos ehrlich

Gnadenlos ehrlich sind sie, die Fotos der Kinder. Das Zaubermädchen hat nämlich auch ein paar gemacht (Alles, was mein Bruder kann, kann ich auch!). Mir sagen diese Fotos, dass direkt nach Weihnachten wieder ganz viel Sport auf dem Plan stehen wird. Und nur noch Essen, über das ich vorher nachgedacht habe. Unbedingt!

(Aber erst, nachdem dieses Tiramisu meiner Schwägerin mit Himbeeren und Spekulatius gegessen ist *g*)


FacettenReich 25.12.2012, 21.34| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Und bei uns so...

Die Vorweihnachtszeit war so entspannt wie nie. Wir hatten am Samstag Hochzeitstag und verbrachten den Abend mit James Bond im Kino und mit essen gehen. Der Sonntag war recht entspannt und wurde mit lieben Freunden verbracht. Und abends dämmerte mir dann langsam, dass mein Zeitplan für den Heiligabendmorgen platzen wird. Tat er dann auch. Natürlich. Ich bin schließlich das personifizierte Chaos :)

Ein paar hektische Stunden später hatte ich aber alles wieder im Griff. Zum Familiengottesdienst um 16 Uhr bin ich in allerletzter Sekunde erschienen (Mann und Kinder waren bereits da - der Mann zum Technik aufbauen und die Kinder für eine letzte Probe mit dem Kindergarten). Dann endlich durchatmen und zu mir kommen. Alles wird gut. Und ab da dann auch wieder entspannt.

Ganz plötzlich hatten wir dann auch ein fieberndes Zaubermädchen. Aber Fiebersaft und ein Entfieberungsschläfchen auf dem Sofa, während die restliche Familie sich beim Abendessen vergnügte, rettete auch ihr die Bescherung. In der Nacht ging es dann temperaturmäßig rauf und runter und heute ist bis jetzt alles gut.

Und heute Abend fährt nun ein ICE auf H0-Gleisen ganz und gar nicht stilecht um ein rosarotes Playmobil Prinzessinnenschloß. Meine Festplatte ist um 211 Bilder reicher. Nicht von mir. Vom großen Kind, welches endlich stolzer Besitzer einer eigenen Kamera ist. Yeah!

Schöne (restliche) Weihnachten wünsch ich euch noch da draußen...


FacettenReich 25.12.2012, 21.14| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

JA!

Unser Seddybrinchen hat JA gesagt! Heute! Sie war die schönste Frau im Raum mit dem allerschönsten Kleid und mit tollen türkisen Schleifchen auf den Mörderpumps. Anne fand das erwähnenswert. Die Schleifchen. Man muss es einfach gesehen haben :)

Herzlichen Glückwunsch, ihr zwei. Ich wünsche euch ganz viel Liebe für immer. Es war wundervoll, dabei zu sein...



Hach...


FacettenReich 15.12.2012, 22.56| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Überraschung

"Kind, du hast jetzt nicht wirklich eine ganze Rolle Klopapier im Wohnzimmer verteilt?"

"Nein Mama! Nicht verteilt! Ich habe eine Überraschung für dich gebaut!"

"Oh! Na dann..."

(Ich bin überrascht. Am meisten überrascht mich die atemberaubende Geschwindigkeit, mit der ein blitzblank geputztes und aufgeräumtes Haus im Chaos versinken kann. Das war nämlich heute Mittag gegen 14 Uhr noch der Fall...)


FacettenReich 12.12.2012, 18.51| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kinder

Blei

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so müde war wie heute. Bleiern müde. Auf diese Art und Weise, die klarstellt, dass nicht nur der Schlafmangel der letzten Tage die Ursache dafür ist...

Thanks god it's friday... *seufz*

Ich bin derzeit in einer sehr kräftezehrenden Behandlung beim Zahnarzt. Vier Sitzungstermine. Jeder einzelne hinterlässt ein zittriges Nervenbündel auf dem Stuhl, welches es gerade noch schafft, dem besten aller Zahnärzte tapfer lächelnd die Hand zu schütteln und sich dann direkt zum Auto zu schleppen. Nicht mehr ansprechen bitte. Es besteht die Gefahr eines Dammbruchs. Im Auto dann erstmal eine ganze Weile Zeit brauchen, um meine Fahrtauglichkeit wieder herzustellen. Schön ist anders...

Heute war Termin Nummer drei. Diesen habe ich zweimal verschoben und heute beim dritten Anlauf wahrnehmen müssen, damit ich dieses Jahr noch Nummer vier schaffe.

...

Und dann haben hier noch zwei weitere Absätze gestanden, die den Beitrag für mich nicht mehr blogbar machen. Ich beginne, ernsthaft über den Passwortschutz einzelner Artikel nachzudenken. Einfach, weil es eigentlich gerade ganz schön war, diese zwei Absätze überhaupt geschrieben und kurz lesbar vor Augen gehabt zu haben...


FacettenReich 07.12.2012, 21.27| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Superlative

Das Wirbelkind liegt im Bett und kann nicht einschlafen. Überhaupt entwickelt er sich gerade zum großen Grübler, wenn eigentlich schlafen auf dem Plan steht. Und so kuscheln wir und führen Gespräche über Gott und die Welt...

Heute versuche ich es mal wieder mit "Was war denn an dem Tag heute besonders schön?" Meine Absicht ist, dass er sich entspannt und erzählt. Er erzählt auch. Wie ein Wasserfall. Von Entspannung kann keine Rede sein. Die Augen leuchten. Das Kind zappelt aufgeregt bei seinen Schilderungen. Ich weiß nicht, ob ich lachen oder vielleicht doch lieber weinen soll, weil ich selbst kaum noch die Augen offen halten kann.

"Am ganzen Tag heute hat mir einfach alles am Allerbesten gefallen! Aber am Allerallerbesten war das Kaminrutschen im Turnen!"

(Einige Matten wurden so aufgebaut, dass sie eine Art "Kamin" bilden, durch die man wie der Weihnachtsmann runterrutschen kann. Wenn das keinen Supersuperlativ wert ist!)

Jetzt ist aber genug geredet. Er bevorzugt jetzt den kleinen Drachen Kokosnuss :)


FacettenReich 04.12.2012, 21.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinder

Montagsherz

Heute dann mal wieder ein Montagsherz anstelle Herz ausschütten...



Genau sind es sogar gleich drei Herzen, die mich vom Kühler des alten Cords anlachten. Fotografier uns! Wir sind Montagsherzen! Ok :)

Cord war eine alte amerikanische Automarke. Dieses Schmuckstück hier ist ein Cord L29 und man findet ihn im Zeithaus der Autostadt in Wolfsburg.



FacettenReich 03.12.2012, 10.18| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto