Blogeinträge (themensortiert)

Thema: die Kinderlein

Überraschung

"Kind, du hast jetzt nicht wirklich eine ganze Rolle Klopapier im Wohnzimmer verteilt?"

"Nein Mama! Nicht verteilt! Ich habe eine Überraschung für dich gebaut!"

"Oh! Na dann..."

(Ich bin überrascht. Am meisten überrascht mich die atemberaubende Geschwindigkeit, mit der ein blitzblank geputztes und aufgeräumtes Haus im Chaos versinken kann. Das war nämlich heute Mittag gegen 14 Uhr noch der Fall...)


FacettenReich 12.12.2012, 18.51 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Superlative

Das Wirbelkind liegt im Bett und kann nicht einschlafen. Überhaupt entwickelt er sich gerade zum großen Grübler, wenn eigentlich schlafen auf dem Plan steht. Und so kuscheln wir und führen Gespräche über Gott und die Welt...

Heute versuche ich es mal wieder mit "Was war denn an dem Tag heute besonders schön?" Meine Absicht ist, dass er sich entspannt und erzählt. Er erzählt auch. Wie ein Wasserfall. Von Entspannung kann keine Rede sein. Die Augen leuchten. Das Kind zappelt aufgeregt bei seinen Schilderungen. Ich weiß nicht, ob ich lachen oder vielleicht doch lieber weinen soll, weil ich selbst kaum noch die Augen offen halten kann.

"Am ganzen Tag heute hat mir einfach alles am Allerbesten gefallen! Aber am Allerallerbesten war das Kaminrutschen im Turnen!"

(Einige Matten wurden so aufgebaut, dass sie eine Art "Kamin" bilden, durch die man wie der Weihnachtsmann runterrutschen kann. Wenn das keinen Supersuperlativ wert ist!)

Jetzt ist aber genug geredet. Er bevorzugt jetzt den kleinen Drachen Kokosnuss :)


FacettenReich 04.12.2012, 21.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Mädchenkram oder was?

Da sitzen diese beiden Kinder seit einer Stunde am Tisch, stopfen fitzekleine Polly-Pocket-Püppchen in noch viel fitzelkleinere Gummiklamotten (und pulen sie wieder raus) und lassen sie in den Polly-Pocket-Pool (selbstverständlich mit echtem Wasser gefüllt) hüpfen.

Warum nochmal fand ich rosa Püppchengedöns so lange so blöd? Es beschäftigt sogar große Jungs hervorragend!

"Ich spiele nur mit meiner kleinen Schwester, Mama!" ... Selbstverständlich, mein toller Sohn ;)


FacettenReich 16.08.2012, 18.34 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Faul

Das große Kind zum kleinen Kind: "Trainieren ist gut. Wenn man nicht trainiert, wird man faul!"

(Weißte Bescheid, Mama!)


FacettenReich 10.08.2012, 11.21 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Drei



Little Miss Wonderful ;)

Ja allerdings... die Zeit rennt... *hach*


FacettenReich 29.07.2012, 12.37 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wünsche

Das große Kind hat einen CD-Player - einen sehr blauen - in seinem Zimmer. Im Moment macht da drauf "Der kleine Drache Kokosnuss" das Dauerrennen. Das begeistert beide Kinder. Und seit gestern weiß ich dann auch, was das Zaubermädchen sich zum Geburtstag wünscht: "Ich möchte in meinem Zimmer auch CDs hören. Aber ROSANE!". Na klar...

Ich mache mich nun also auf die Suche nach einem CD-Player in rosa. In sehr rosa, wenn's geht. Bei der Gelegenheit dachte ich, ich frag mal in die Runde, was ihr da draußen so an Hörgeschichten für dreijährige Mädchen empfehlen könnt? Von Bibi und Benjamin mal abgesehen...

Sie wünscht sich übrigens auch ein eigenes ferngesteuertes Auto. Ich vermute mal, da brauch ich gar nicht erst nach rosa suchen ;)


FacettenReich 11.07.2012, 16.09 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Beim Kinderarzt...

"Und ist sie eher so die niedliche rosa Prinzessin oder eher so der Draufgänger?"

"Ähm ... eher so die furchtlose rosa Draufgängerprinzessin ... im Rennauto mit Pferdeanhänger und Zauberstab ... und niedlich sowieso ..." ... ;-)

Das Zaubermädchen hatte heute U7a. Und hat alle verzaubert. Perfektes kleines Mädchen. Natürlich. Weiß ich... :-)


FacettenReich 03.07.2012, 11.53 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Fünf

Heute...

Mein Großer :)




FacettenReich 24.06.2012, 00.01 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wenn das mal kein Irrtum ist...

"Meine Mama ist eine starke Frau!" behauptete das Zaubermädchen heute voller Inbrunst...

Ich nehme an, dass dieser Knoten im Magen bedeutete, dass es mich etwas gruselt vor dem Tag, an dem sie merkt, wie falsch sie damit liegt... *seufz*

Dieses Mädchen macht mir sehr bewusst, was für hohe Erwartungen Kinder an ihre Eltern haben...

FacettenReich 11.06.2012, 21.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Warum?

Warum? Warum? Warum?

Das ist die liebste Erwiderung, die ich vom Zaubermädchen auf so ziemlich alles bekomme, was ich sage. Dicht gefolgt von der zweitliebsten Gegenfrage "Warum nicht?" auf jedes einzelne meiner Neins...

Leider erwartet sie inzwischen auch eine gescheite Antwort von mir. Mit einem hektischen (und völlig unkorrektem) "Weil ich das sage!" oder "Weil das so ist!" ist sie nicht zufrieden...

(Großartiges Mädchen! *g*)


FacettenReich 06.06.2012, 20.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Mein Instagram: