Kleines Rätsel

Gerade forste ich so meine Festplatte durch, was sie so an Uhren für Frau Waldspechts Uhrenprojekt hergibt. Im Jahre 2003 finde ich im USA-Urlaubsordner dieses Bild und dachte - weil ich heute so extrem bloglustig bin - ich frag euch mal, ob ihr wisst, was das ist. Wisst ihr's?



(Kleiner Tipp: Es ist in New York ... *fg*)

(Die Antwort Empire State Building ist falsch. Naja, nicht wirklich... aber ich mein das Ding im Vordergrund.)

(Nein, es gibt nix zu gewinnen...)

(Und ja, ich gedenke dieses Uhrenprojekt bis zum Ende durchzuziehen ... *g*)

FacettenReich 02.03.2011, 15.36| (5/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: unterwegs

Oona

Schon vor einer kleinen Weile entstanden ist diese Oona für Anne. In der kleinsten Größe zwar immer noch zu groß, aber sie wird ganz bestimmt noch rein wachsen :)

Aus Blümchen-Feincord (aus einer Reste-Wühlkiste letztes Jahr auf'm Stoffmarkt) und Voilant unten dran. Für's Mädchenherz *g*



Und weil dieser Schnitt für's erste Mal super easy von der Hand ging und das Zaubermädchen dieses Kleid wirklich liebt, gab's gleich noch eins hinterher. Diesmal etwas sportlicher ohne Voilant und aus Blümchen-Sweat (gekauft bei Frau Kawald). Fotografieren ging leider nur am Modell oder nach der nächsten Wäsche. Ich hab mich für ersteres entschieden, auch, wenn das Modell andere Sachen im Kopf hatte *gg*



(Auf der Spüle stehen bei uns gerne mal Autos. Man kann viele Autos wirklich gut spülen. Dieses hier ist allerdings ein Härtefall. Das große Kind fand es toll, es vollständig mit Knete vollzustopfen... Ich bin dann mal Knete pulen)

FacettenReich 02.03.2011, 11.12| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Nähen

Bild des Tages

Um mal noch offiziell zu sagen: Es gibt hier kein tägliches Bild mehr. Ich habe das Projekt 365 Tage - 365 Bilder ausprobiert und für toll befunden. Aber ich steige trotzdem aus. Ich fotografiere gern. Fotografie ist mir ein liebes Hobby, aber eben nicht das Liebste. Ich fotografiere nicht täglich gleich gern und ich möchte mich einfach nicht zwingen müssen zu etwas, worauf ich vielleicht an diesem Tag gerade keine Lust habe. Und da mir zwischendrin sowieso schon Bilder fehlen, werden es eh keine 365 mehr.

Was mir aufgefallen ist: Immer, wenn ich im Rückstand mit den Tagesbildern war, hat das generell meinen Spaß am Bloggen gebremst. Keine Ahnung, warum, aber es war so. Und das möchte ich nicht. Das Leben selbst hemmt mich schon oft genug, weil - wie ich finde - nur ein Bruchteil davon wirklich blogbar ist...

Ein weiterer Grund ist einfach, dass ich so manches Bild lieber seinem Thema zuordnen möchte, anstatt es in die Projektrubrik zu stecken. Ja, ich weiß, die Benutzung von Tags könnte das beheben. Ich werde mich zu gegebener Zeit damit beschäftigen :)

ABER: Die bisherigen Bilder dieses Projektes befinden sich jetzt in der Rubrik "Bild des Tages". Diese wird es weiterhin geben. Und wenn ich ein Bild des Tages habe, was in irgendeiner Art besonders ist und da rein passt, werde ich es zeigen. Ich will nur nicht müssen *fg*

So! Es war mir ein Bedürfnis...

FacettenReich 02.03.2011, 10.09| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Immer wieder montags

Montag ist der Tag, an dem ich hochmotiviert bin, ab sofort alles besser zu machen. Ab sofort habe ich meinen Haushalt im Griff, ich werde mehr Sport machen und abnehmen werde ich jetzt sowieso und definitiv. So, wie ich aussehe, geht schon lange gar nicht mehr!

Diesmal habe ich sogar einen richtigen Plan!

Heute ist ein Montag wie jeder Montag. Die Schwierigkeit besteht nur darin, diese Motivation durch die Woche und den Alltag hindurch zu bewahren...

(Mach Platz, Schweinehund!)

FacettenReich 28.02.2011, 08.26| (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Haus