Federleicht...

Wir waren in den Herbstferien im Urlaub - nach drei Jahren Pause ging es endlich wieder in die Bretagne. Die Bretagne ist so ein Ort, an dem ich vermutlich schon damals beim ersten Besuch 2002 ein Stück von meinem Herzen vergessen habe. Irgendwann zähle ich mal nach, wie oft wir inzwischen dort waren. Wir fühlen uns dort immer etwas mehr zu Hause als an anderen Urlaubsorten. Woanders sind wir immer nur "zu Besuch". Das Ankommen in der Bretagne löst dagegen immer so ein unerklärliches "endlich-daheim-Gefühl" aus...

Ich habe nun bei Facebook ein Album mit meinen 54 Lieblingsfotos (von 824) hochgeladen und weiß beim besten Willen nicht, auf welche davon ich mich hier noch beschränken soll. Ich werde einfach ab und zu ein paar einfließen lassen. Geht ja auch prima, wenn man was anderes erzählen will ;-)


Nachdem wir wieder zurück waren, haben wir uns übrigens tatkräftig einem Umbauprojekt gewidmet, welches wir schon seit Jahren vor uns herschieben. Wir bauen eine neue Küche. Endlich wieder Blogcontent! Aber Achtung - es wird eventuell baulastig ;-)

FacettenReich 19.10.2018, 13.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Vorwärts (oder so...)

Hinter mir liegen 30 Stunden Migräneanfall. Inklusive allem. Aber: Hinter mir! Jetzt ist nur noch dieser dumpfe wattige Rest davon im Kopf übrig. Schön, dass die Migräne sich dafür gezielt meinen freien Tag rausgesucht hat. So fiel zwar der Plan vom Dachgeschoss aufräumen aus. Aber ich konnte den Tag weitgehend verschlafen - um dann heute früh 2 Uhr mit einer Panikattacke aus irgendeinem diffusen bescheuerten Traum aufzuwachen...

Heute morgen ging wieder frühstücken, Kaffee und sogar die Morgenrunde um den See war drin. Vorwärts! Und nun ab ins Büro ;-)


FacettenReich 13.09.2018, 09.13| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Wahlheimat Pfalz

Diese Zeit, wenn der Sommer noch nicht so wirklich gehen will, aber der Herbst schon ungeduldig mit den Hufen scharrt, die mag ich sehr gern. Noch lieber ist mir nur der Herbst selbst. Jetzt lassen wir wieder (wenn möglich) jedes Wochenende für ein paar Stunden die große Stadt hinter uns und verbringen wenigstens ein paar Stunden im Pfälzer Wald oder auch den Weinbergen. Und die alten Burgen haben wir immer noch nicht alle erkundet.

Letzten Samstag waren wir auch unterwegs - zur Abwechslung mal nicht allein, sondern mit vielen tollen Menschen. Ich war mit der Kamera dabei und ich habe ziemlich viele Bilder mitgebracht. Die Auswahl war echt schwer. Es ist eben einfach schön hier :-)












FacettenReich 11.09.2018, 11.35| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: unterwegs

Ein Gruß aus unserem Garten ;-)

Die Hübsche wohnt in unserer Markise. Ich bin vorhin fast mit dem Gesicht reingerannt. Und Spinnenphobiker sollten vielleicht nicht weiterklicken ;-) ...weiterlesen

FacettenReich 04.09.2018, 16.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tiere

2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto