Familiäre Einblicke

Mitten im Trubel des Europaparks haben wir ganz lange einer Entenmutter und ihren insgesamt drei kleinen Entlein zugeschaut...



Die Kleinen übten sich im Gründeln und wurden von der Mutter aufmerksam beobachtet. Sehr niedlich :)

Mit Schwung untertauchen...




Such das Entchen...




Und plopp... wie ein Korken wieder auftauchen... wofür ich allerdings immer etwas zu langsam war mit der Kamera...



Und vielleicht schaffe ich es ja auch irgendwann, alle anderen Bilder aus dem Europapark zu sichten...


FacettenReich 04.08.2012, 11.50| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Bilder

Heute am Seelöwenfelsen...

Wir waren heute im Karlsruher Zoo. Ja, es sind Ferien und eine Aktivität jagt die Nächste. Wir haben uns also noch nicht richtig von unserem Freizeitparkflash erholt, da stand schon wieder ein Tagesausflug an. Der vergleichsweise sehr blass wirkte. Aber egal...

Am Felsen der Seelöwen sah ich dann dieses Gesicht, das mir so bekannt vorkam und hielt mich für verrückt. So klein kann die Welt doch nun wirklich nicht sein, oder? Über 500 Kilometer entfernt der gemeinsamen Heimat und 15 Jahre, nachdem man das letzte Mal etwas voneinander gehört hat, trifft man sich doch nicht einfach so zufällig in einem Zoo! Oder? ODER?

Ich hab mich nicht sofort getraut. Sie hat sich nicht sofort getraut. Bei den Giraffen dann waren wir uns einig. Die Welt kann doch so klein sein!

Verrückt...


FacettenReich 02.08.2012, 21.49| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Mein Instagram: