Ausgewählter Beitrag

Achja, September...

Da ist er ja, der 1. September. Dann haben wir ja nun den Monat, in dem ich mich mehr oder weniger feierlich von meinem ersten Organ verabschiede. Von meiner Schilddrüse. Und das doch noch vor der magischen 40 ;-)

Ich werde vier bis fünf Tage im Krankenhaus verbringen, sagte man mir. Und damit ich nicht allzu sehr darüber nachdenke, ob ich vielleicht Angst vor der OP habe, galt mein zweiter Gedanke der Tatsache, dass das Datenvolumen meines derzeitigen Handyvertrages nicht ausreichen wird. Mit 500 MB kommt man nicht weit, oder? Also habe ich gestern endlich meine Vertragsverlängerung in Angriff genommen und in diesem Zusammenhang meinen Tarif geändert und ein neues Handy bestellt. Dann stehen mir sagenhafte 3 GB zur Verfügung und ich bekomme ein neues Äpfelchen (nein, ich wollte extra nicht auf das 7er in wenigen Tagen warten).

Und weil das alles viel zu sehr passen würde, bekomme ich heute das Mail, dass die Vertragsänderung und damit auch der Versand des neuen Handys leider erst in der letzten Septemberwoche erfolgen wird. Oh. Ich werde dann wohl sehr viele Bücher brauchen. Und was kauft man da noch so? Neue Unterwäsche und Socken und so... richtig?

FacettenReich 01.09.2016, 13.03

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Edith T.

4 Tage gehen schnell vorbei, liebe Sandra.
Alles Gute für die OP und liebe Grüße,
Edith

vom 04.09.2016, 17.09
3. von Rita dieSpätzin

Alles Gute für Dich! Nimm Strickzeug und Schreibmaterial mit, hab ich auch damals mitgehabt und war fleißig!

Grüßle Rita

vom 03.09.2016, 17.51
2. von Anne Seltmann

Hallo liebe Sandra!

Strickzeug oder andere Hadnarbeiten gehen auch immer in der Klinik gut. Und Papier und Stifte nicht vergessen. Vielleicht bekommst du ja dann eine Schreibatacke ;-)

Ich wünsche dir auf alle Fälle alles Gute für die bevorstehende OP!

Liebe Grüße

Anne

vom 01.09.2016, 15.58
1. von Steffi

Liebe Sandra,

auch bei mir ist es ruhig geworden, sehr.
Dennoch wünsche ich dir für die bevorstehende OP alles Gute.
... und wegen des Datenvolumens, viele Kliniken haben Patientenzugänge die manchmal sogar brauchbar sind. ;-)

Liebe Grüße

vom 01.09.2016, 13.22
Antwort von FacettenReich:

Aber du bist noch hier, Steffi! Wie schön :-) Ich konnte auf der Seite der Klinik nichts dazu finden. Und ich bin mir nicht ganz sicher, ob das eine angebrachte Frage für's Vorgespräch ist. Aber mal wieder Zeit zum Bücher lesen haben ist bestimmt auch schön.

Liebe Grüße und herzlichen Dank
Sandra

2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Flugzeug