Ausgewählter Beitrag

Dragonfly



Frühstücksbesuch. Eine ziemlich große Libelle. Ich mag die englische Bezeichnung Dragonfly so gerne. Ich finde, das passt viel besser :)

Sie hat geduldig Modell gestanden und dann hab ich sie natürlich wieder rausgelassen...

FacettenReich 09.09.2013, 13.14

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Sigrid

Toll! Diese Mosaikjungfern kenne ich fast nur im Flug... hier wollen sie sich nicht setzen :-( Dabei habe ich seit kurzem das gleiche Objektiv, das ich auch gern an so einem Modell austesten würde ;-)

vom 10.09.2013, 21.53
3. von Edith T.

Eine "Grüne Mosaikjungfer" ist das. Die sind beeindruckend von der Farbe wie von ihrer Größe her. Bei uns fliegen auch etliche dieser Sorte umher.
Mir hat auch mal eine von ihnen über 1/2 Std. lang Modell gesessen, die sind sehr geduldig.
Toll ist Dein Foto, liebe Sandra.

vom 10.09.2013, 12.38
2. von ANne

Sehr schön, hat sie dir Modell gestanden, und du hast mit ihr geredet? Ich habe festgestellt, daß diese "Models" gans bereitwillig machen, was man möchte - sich woanders hinsetzen oder so...
LG, ANne

vom 10.09.2013, 07.25
Antwort von FacettenReich:

Sie ist vielmehr vorher gegen unsere Scheibe gedonnert ;-)

(Aber sie hat sich erholt und ist aus eigenen Kräften weggeflogen! Indianerehrenwort!)
1. von Anette

Klasse!Was für ein Objektiv? ...

vom 09.09.2013, 17.04
Antwort von FacettenReich:

Danke :) Das Tamron Tele-Macro (70-300mm) *g*
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.