Ausgewählter Beitrag

Nähen für`s Baby!

Es macht so viel Spaß, diese kleinen Sachen zu machen. Ich wünschte einmal mehr, ich hätte schon zu Babyzeiten genäht...

Gestern durfte ich die neue kleine Nichte dann auch endlich in den Arm nehmen und dran schnuppern. Und was soll ich sagen... ich war meinen Hormonen hilflos ausgeliefert. Aber der Mann an meiner Seite hat mich danach dann gleich wieder runterholt von dem Trip ;-)

Jetzt kann ich auch endlich zeigen, was ich dem niedlichen Mäuschen genäht habe:



Die Schnittmuster für Hose und Shirt sind aus irgend einer Ottobre. Ich müsste nachschauen, wenn jemanden interessiert, welche genau... Die Knotenmütze gibt es bei Farbenmix. Und die Ente hat das Waage-Sternzeichen auf dem Po und ist eine Stickdatei von Fadenzauber. Und die Ente hat sogar einen zweiten Fuß! Ich habe gestern vor dem Krankenhausbesuch in Eile fotografiert und da ist mir das nicht aufgefallen.

Über das Ganze könnte man dann noch ein Amelinchen ziehen:



Ich habe noch ganz viele Ideen. Aber da kommt demnächst noch ein weiteres Baby auf die Welt...

In Zukunft dann wieder mehr aus dem Nähzimmer :-)
Eure Sandra

FacettenReich 06.10.2014, 10.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von elfi s.

Supersüß deine genähten Babyteile.
LG elfi

vom 11.10.2014, 22.26
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Flugzeug