Ausgewählter Beitrag

Porträt

Ich habe mir endlich ein richtiges tolles Objektiv für Porträts und bestimmt ganz vielen weiteren Möglichkeiten zugelegt. Und wir zwei freunden uns gerade an. Und weil ich hier nur die Persönlichkeitsrechte des Dackels hemmungslos missachten darf, kommt eben noch ein Dackelbild. Ihr müsst mir einfach glauben, dass auch Menschen fotografieren damit sehr faszinierend ist. Aber möglicherweise ist im Frühling auch mit einer schlimmen Blümchenflut zu rechnen ;-) 

FacettenReich 17.01.2019, 17.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Birgit

Ich hab das 85er auch auf meiner Wunschliste, aber mir ist nicht so ganz klar, wofür ich es einsetzen kann (außer für Portraits, die ich aber nicht benötige)

vom 21.01.2019, 11.36
1. von Birgit

Ich fotografiere sehr oft und mit maximaler Begeisterung mit einer 50er Festbrennweite und hab mir jetzt auch noch ein 24 mm Pancake zugelegt (aber noch nicht ausprobiert)

Mit welchem Objektiv entstand dieses Foto?

Liebe Grüße

Birgit

vom 17.01.2019, 23.47
Antwort von FacettenReich:

Eine 50er Festbrennweite habe ich schon länger und nutze sie auch gern. Das neue Objektiv, mit dem dieses Bild entstanden ist, ist jedoch eine 85er Festbrennweite. Der Dackel ist eine kleine Diva und fühlt sich von der Kamera immer etwas abgelenkt. Er ist entspannter, wenn ich mit dem Ding nicht so dicht rankomme ;-) (Interessant bei dir, ich les mal bisschen mit...)
2019
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto