Ausgewählter Beitrag

Ferienspiele - Ein Sommerrückblick (2)

Dieses Jahr haben beide Kinder an der Ferienspielaktion unserer Jugendkirche teilnehmen können. Das war großartig! Fast schon ist für das Zaubermädchen eine Welt zusammengebrochen, als ich ihr sagte, die Kinder müssen mindestens 7 Jahre alt sein. Aber man hat für sie freundlicherweise eine Ausnahme gemacht...

Ich möchte nun nicht so einen langen Artikel wie im letzten Jahr schreiben. Die Kinder hatten super viel Spaß und waren begeistert. Dieses Jahr war das Motto "Stadtpiraten", und mit Schiffen und Piraten hat man ja beide gleich an der Angel...


Sie bauten ein Schiff, übten eine kleine Aufführung ein, machten einen Ausflug, hatten Spaß bei der Abschlussübernachtung... Jeden Tag holte ich zwei Kinder ab, die um die Wette sprudelten. Jeder wollte zuerst erzählen, wie der Tag so war. Am Ende der Woche gab es einen Familiengottesdienst unter freiem Himmel direkt am Rhein. Es gab Taufen und Tauferinnerungen mit Rheinwasser. Und danach haben sich dann auch noch die Eltern ein bisschen kennenlernen können bei einem leckeren Picknick, zu dem jeder etwas mitgebracht hat...

Die Kinder möchten am Liebsten schon jetzt für das nächste Jahr angemeldet sein :-)

Von alldem hab ich keine Fotos, aber nach dem Picknick - nach Hause wollte irgendwie noch keiner - haben wir uns noch ein bisschen auf einer Kiesbank im Rhein getummelt. Alles in allem ein schöner Abschluss...


Das ist übrigens nicht zur Nachahmung empfohlen, wie heiß es auch immer sein mag. Ein paar Stunden später haben wir dann auch aus der Tageszeitung erfahren, wie gefährlich das wirklich ist...


FacettenReich 27.09.2015, 00.04

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.