Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Bilder

Kleiner Nachtrag: Emmendingen kann auch Sonne :-)




Das war dann gefühlt fast ein schöner Frühlingstag :-)

Inzwischen sind wir aber wieder daheim und absolut bereit für den Alltag!

FacettenReich 05.01.2015, 14.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Stille am See...

Ich wünsche euch allen einen schönen Silvesterabend und einen knallbunten und lustigen Start ins neue Jahr! Wir feiern seit vielen Jahren mal wieder bei uns zu Hause und haben liebe Freunde zu Gast. Sie bleiben zum Frühstück ;-)

Für mich war es ein besonderes Jahr. So viel hat sich verändert. Es war emotional, intensiv und unglaublich schnell. Nicht steigerungsfähig. Eher etwas zum genießen und ausbauen. Es ist schön so und alles ist/wird gut...

FacettenReich 31.12.2014, 18.59 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Endlich Schnee!

Ferien bedeutet: Jeden Morgen stürmen die Kinder runter in die untere Etage, machen dort alle Rollläden hoch suchen sich was zum Spielen und lassen uns noch ein bisschen liegen. Heute morgen war nichts mit liegen bleiben. Verzücktes Jubelgeschrei hallte durchs Haus. Es hat geschneit!



Bei uns in der Stadt in der Rheinebene ist Schnee aber immer etwas sparsam. Also fix gefrühstückt, warm angezogen, Kinder und Hund in die Familienkutsche gepackt und dann losgefahren. Also... wir haben losfahren wollen.... Die Batterie der Familienkutsche ist zusammengebrochen. Also nochmal alle Familienmitglieder ins kleine Schwarze umgeladen und dann ab in den Pfälzer Wald :-)


Am alten Kloster Limburg sind wir gelandet. Wir hatten strahlendstes Winterwetter und die Kinder tollten mit dem Hund durch den Schnee. Der war sowieso völlig hin und weg von dem weißen kalten Zeug.


Wir sind rund um das Kloster spazieren gegangen getobt und danach gab es noch ein wohlverdientes Mittagessen in der Klosterschänke...


Und dann würde ich das Ganze gern nochmal mit Kamera machen. Die hatte ich nämlich vergessen und das Handy war dann leider recht schnell leer. Andererseits lassen sich die Dinge ohne den Zwang, alles fotografieren zu wollen viel besser genießen. Das muss auch mal sein ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend und eine gute neue Woche
Eure Sandra

FacettenReich 28.12.2014, 18.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Reisebericht Bodensee - Tag 2

Heute zeige ich euch Tag 2 unseres Bodensee-Kurzurlaubes. Und ich bin gerade sehr froh, dass ich diesen Beitrag schon längst fertig habe. Heute ist eher ein nachdenklicher Tag...

Am zweiten Tag waren wir auf der Blumeninsel Mainau. Dort kann eine Blümchenknipse wie ich viele Blümchen knipsen. Und viele andere bleibende Eindrücke mitnehmen, mit allen Sinnen eingesammelt...

Ich möchte zu diesem Tag gar nicht viel Text schreiben sondern euch lieber einfach nur die Bilder zeigen. Ich konnte mich nur schwer entscheiden. Das sind meine Lieblingsbilder dieses Tages, mit so wenig Worten wie möglich :-)


(Hortensienliebe! Ganz groß!)




(Ich liebe Lilien! Für mich haben sie eine besondere Bedeutung...)




(Bunte kreative Lebensfreude! Man nennt das yarn bombing oder auch guerilla knitting)












(Hier wurde im fliegenden Wechsel geheiratet. Während die eine Hochzeitsgesellschaft schon im Rosengarten anstieß, wartete die nächste Braut hinter die Kirche auf ihren Einzug. Hachja...)



Alles Liebe
Eure Sandra

FacettenReich 12.08.2014, 10.10 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Reisebericht Bodensee - Tag 1

Ihr Lieben, ich bin von einer sommerlichen Erkältung außer Gefecht gesetzt worden. Ich will angesichts der vielen schlimmen Nachrichten aus der Welt (und derer aus dem näheren Umfeld) auch gar nicht groß klagen. Den Tiefpunkt gestern Nachmittag/Abend habe ich überwunden. Es geht aufwärts. Wenn nun noch dieser Ganzkörperschmerz nachlässt, bin ich wieder fit wie ein Turnschuh. Ein Hurra auf die Pharmaindustrie. Und weil ich mir zwar noch keine komplizierten Texte aus dem Hirn zwirbeln kann, Bildbearbeitung aber schon ganz gut geht, nehme ich euch nochmal mit an den Bodensee. Es gibt jeden Tag einzeln zu lesen. Es folgen also in den nächsten Tagen noch weitere drei Teile. Los geht's:



Wir sind mit Oma und Opa nach Emmendingen gefahren, haben den dortigen Teil der Familie eingesammelt und sind von dort aus mit zwei Autos weitergefahren durch den schönen Schwarzwald an den Bodensee. Erster Halt: Die Wallfahrtskirche Birnau. Einen ersten Blick auf den See werfen. Durch die Gänge der wirklich wunderschönen Kirche (mit für meinen Geschmack aber etwas zuviel Blingbling) laufen, ein paar Minuten in die hinterste Kirchenbank setzen... Oma und Opa dabei haben ist prima und entspannt ungemein ;-)



Die Kirche von hinten. In der Kirche übrigens absolutes Fotoverbot. Auf der Kamera des Sohnes habe ich zwar trotzdem ein Bild aus dem Innenraum gefunden, aber danach hat ihm die Oma vermutlich panisch die Kamera abgenommen ;-)



Der große Stern auf dem Vorplatz der Kirche. Siehe auch hier...



Meine Liebsten... mit Aussicht :-)

Danach ging es weiter nach Meersburg. Was für eine schöne Stadt das ist. Ich hätte dort gut und gerne eine ganze Woche bleiben können, weil ich so viele Hinweisschilder zu Sehenswürdigkeiten, Ausstellungen und sonstigen Dingen gesehen habe, die ich mir wirklich gern genauer angeschaut hätte. Es ist notiert. Vielleicht ein anderes Mal...



Die Burg Meersburg zum Beispiel. Annette von Droste-Hülshoff lebte dort lange Zeit starb auch dort. Ich würde mir die Burg gern genauer anschauen...



Ein Schiff läuft ein. Naja... eine Fähre... aber die Kinder waren begeistert :-)



Der selbe Steg, und ich denke auch die selbe Fähre, später beim auslaufen und nachdem wir ganz schön viele Treppen gestiegen sind.



Und nochmal im Abendlicht und wieder unten...

Dazwischen lag ein Restaurantbesuch. Es war sehr spät, als wir uns endlich auf den Weg ins Hotel machten und dort erschöpft, aber sehr bereichert in unsere Betten plumpsten. Fit schlafen für den nächsten Tag :-)

Und herzlichen Glückwunsch, wenn ihr es bis hierher geschafft habt. Die nächsten drei Tage werden ganz eventuell auch kürzer. Aber vielleicht auch nicht...

Alles Liebe
Eure Sandra

FacettenReich 08.08.2014, 11.33 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Unser laaaaanges Wochenende :-)

Wir kamen hier in Rheinland-Pfalz ja in den Genuß, an Fronleichnam frei zu haben. Und da Schule und Kindergarten den Tag danach als Brückentag genutzt haben, hatten wir ein langes Wochenende. Schön :-) Wir waren viel unterwegs und haben einiges erledigt...

Zu unserem Spaziergang an Fronleichnam selbst (siehe vorhergehendes Posting) kann ich noch ein paar Bildchen und Blümchen nachreichen:



Ich mag diese Bilder, auf denen sich die Natur ihren Weg durch Beton und Stein sucht und ihren Platz zurückerobert...




Das ist der Friedhof der Paulusbrüder am ehemaligen St. Paulusstift in Völkersweiler. Inzwischen wird der Josefshof privat bewirtschaftet. Schön ist es da.

Wir sind durch Felder gestreift...





Und den Brückentag selbst haben wir dann für einen kleinen Ausflug ins Elsaß genutzt. Um einen Punkt auf der To-Do-Liste für die Hochzeit abzuhaken. Wir waren unter anderem in der Sektkellerei von Weißenburg (Caves de Wissembourg) und haben uns das Auto vollgeladen. Damit wäre der Sektempfang nach der Trauung gesichert...



Ich freu mich drauf :-)
Eure Sandra

FacettenReich 22.06.2014, 15.42 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Unser Wochenende

Wir haben es ausnahmslos mit lieben Menschen verbracht, denn es ergab sich mehr oder weniger spontan, dass wir an jedem der drei Abende Besuch hatten. Das war sehr großartig ;-)

Heute zwischendurch hatten wir noch ein paar Kleinigkeiten mit den Menschen der Hochzeitslocation zu besprechen und haben das mit einem kleinen Abstecher in den dahinterliegenden Wald verbunden. Da haben wir dann die Kinder kurz zum Lüften aufgehängt...



Fleißige Sonntagsarbeiter gefunden...



Und selbst mal kurz tief durchgeatmet...



Dem Wassergeplätscher gelauscht...



Und neu geerdet wieder nach Hause gefahren...



Habt eine schöne neue Woche...
Eure Sandra

FacettenReich 15.06.2014, 22.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Grün!



Es ist hier im Blog unschwer zu erkennen, dass grün meine Farbe ist. Schon seit... immer :-)



Schon seit ich das erste Mal nach meiner Lieblingsfarbe gefragt wurde, war meine Antwort immer nur grün...



Ich könnte stundenlang auf Knien mit der Kamera im Anschlag durch Garten, Wald und Wiesen kriechen. Besonders der Frühling bietet da reichlich Motive ;-)



Es war nicht Lust und Laune, dass meine persönliche Taufkerze grün war. Es gab keine Alternative für mich :-)



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Fahrt doch mal raus ins Grüne ;-)

Eure Sandra

FacettenReich 14.03.2014, 22.21 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ich geh träumen...



Kann man ja mal machen... träumen... Obwohl es bei mir nicht wirklich eine ferne Insel braucht. Mit "Lieblingsmenschen" ist es überall schön...

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch.
Eure Sandra

FacettenReich 01.03.2014, 08.38 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kirschblüte



Noch "nur" in der Vase. Aber hoffentlich bald auch draußen ;-)

Schönes Wochenende wünsch ich euch
Eure Sandra

FacettenReich 22.02.2014, 07.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL