Große Ereignisse

werfen ihre Schatten voraus...

Neulich ... irgendwie wird "neulich" bei mir langsam zu einem Synonym für "wollte ich damals schon bloggen, hab's aber verpeilt" ... also neulich war ich in geheimer Mission beim Scout Werksverkauf (Firma Sternjakob) und erstand für unser zukünftiges zweites Schulkind das Schulranzenset in ihrem gewählten Wunschdesign "Drei Freunde". Sie weiß es nur noch nicht ;-)

Das ist wieder so ein Moment für einen theatralischen tiefen Seufzer. Eine Ära geht zu Ende. Bald haben wir zwei Schulkinder und lassen damit insgesamt fünfeinhalb Jahre Kindergartenzeit hinter uns. Momentan hält sich der Abschiedsschmerz sehr in Grenzen...


FacettenReich 30.06.2015, 00.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Schnipsel, ich, Kinder,

Rot und süss

Diese Woche ist das Freitagsblümchen eher ein Freitagsbeerchen, obwohl es auch recht hübsch blühen kann...

Nutzpflanzen im Beet hab ich weitgehend abgeschafft. Zu viele Schnecken, der Hund, Nachbars Katze, manchmal auch zu trockenes Wasser... Ich habe es jahrelang versucht. Im Beet finden sich nur noch diverse Kräuter zwischen den Blümchen. Und aus einem Beet haben wir eine Art Miniwiese gemacht mit Säulenäpfeln und Beerensträuchern. Also vom Boden weg. Aber mir fehlten Erdbeeren! Die hängen nun in mehreren Erdbeerampeln an unserem Geländer an der Terrasse und ich finde, dort machen sie sich sehr hübsch:
Und lecker sind sie auch noch!

Die aus dem Garten ausquartierten Nutzpflanzen bilden jetzt übrigens eine Art Gemüsedschungel auf dem Balkon. Der Salat, von dem ich 10 Ernten Pflücksalat hatte, ist schon durch. In dem großen Kasten gedeihen jetzt Kürbisse... 

FacettenReich 26.06.2015, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Garten | Tags: Freitagsblümchen, Garten,

Babys!

Ich hab noch Babybilder ;-) Ganz viel Nachwuchs für den Hach-Effekt gab es nämlich auf dem kürzlich besuchten Mundenhof auch. Sehr zur Begeisterung der Kinder :-)
Das Erdmännchenbaby wurde von den Großen offensichtlich zu einem ersten Freigang genötigt. Es versuchte immer wieder unbeholfen ins Erdloch zurückzutapsen. Aber eins der großen Tiere packte es immer wieder im Nacken und setzte es wieder vor die Tür. Solange, bis es sich endlich einen Grasbüschel weitertraute und vorsichtig die Umgebung beäugte. Dort hätten wir Stunden stehen bleiben können, so süß war das ;-)


Das kleine Bisonkalb ließ sich von der Sonne braten. Es brauchte einige Überzeugungskraft, damit die Kinder uns glaubten, dass es noch lebt und atmet...


Junge Störche sassen in nahezu jedem Nest. Und es gab wirklich viele Storchenneste auf dem Mundenhof.

An dem letzten Bild zeigt sich leider auch, dass ich mit meinem Zoomobjektiv auf Kriegsfuß stehe. Ich habe damit nämlich ziemlich viele unbrauchbare Bilder erzeugt... (in meinem Kopf hat sich auch schon meine neue Traumkamera manifestiert, allerdings ist diese Vorstellung sehr bröselig...)


FacettenReich 25.06.2015, 21.21| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tiere | Tags: Tiere, Foto, Ausflug,

Acht Kerzen

Die schafft der große wunderbare Sohn doch spielend mit einem Atemzug :-)

Ich versuche jetzt wehmütige Sätze zu vermeiden über's schnell groß werden und "Wo ist mein Baby" und so... Natürlich vergeht die Zeit. Und wenn man es zulässt, wird man darüber auch leicht wehmütig. Aber das ist Quatsch! Es ist wunderbar, den Kindern beim Wachsen und sich entwickeln zuzusehen. Es ist toll, zu beobachten, was für großartige Menschen aus diesen kleinen hilfebedürftigen Bündeln werden (die man gefühlt doch irgendwie erst vorgestern im Arm hatte...)!

Der große Sohn ist ein sehr großartiger Mensch und ein wundervolles Geschenk...

Herzlichen Glückwunsch, Großer :-)

Wir hatten einen tollen Tag mit Schulfreunden, Schokoladenkuchen, Sonne, Großeltern, Herzensangelegenheiten... es war wirklich schön. Und das beste daran ist: "Es war ein schöner Tag, Mama" waren auch die Worte, mit denen er ins Kissen sank...

Das Leben ist schön :-)


FacettenReich 24.06.2015, 23.14| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinder | Tags: Schnipsel, Kinder, Geburtstag,

Übrigens...

... hatten wir ein sehr wundervolles Wochenende! Vor fast einem Jahr war die Freundin noch eine unserer beiden Trauzeuginnen. Und nun hat sie selbst "JA" gesagt. Ich hab's deutlich gehört ;-)

Schön war's, dabei zu sein. Großartig war es, mal wieder mit so vielen guten Freunden zu feiern, zu tanzen und zu singen (ja, da hatte einer eine Karaokeanlage angeschleppt *gg*). Fest steht, dass wir dringend öfter feiern sollten, ob mit oder ohne Anlass. Dieser Freundeskreis ist einfach unschlagbar ;-)

Erinnerungen zum festhalten...


FacettenReich 23.06.2015, 14.15| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel | Tags: Schnipsel, wir, Freunde,

Imponiergehabe

Per Instagram war ja zu verfolgen, dass wir neulich wieder ein Wochenende bei dem Familienteil am Rande des Schwarzwaldes verbracht haben, in Emmendingen. Das war eine wunderbare und nötige Auszeit. Und wie immer kam ich von dort sehr inspiriert bzw. motiviert zurück. Es hielt nur nicht sehr lang...

Ein kleiner Tagesausflug war der Mundenhof in Freiburg. Ein sehr großer Tier-Natur-Erlebnispark, der fast schon ein Wandererlebnis war ;-) In diesem Park kann man hauptsächlich Haustiere aus aller Welt bewundern. Und das fand ich sehr interessant. Einen Besuch kann ich nur empfehlen. Die Kinder waren begeistert und der Hund am Ende des Tages fix und fertig...

Pfau und Hengst demonstrierten ihre ganze Pracht...

Und für mich persönlich war auch dieses Rindvieh eine imposante Erscheinung:
Die Kuh selber fand sich vermutlich selbst ganz normal. Die Hörner sind aber echt gewaltig und machen Imponiergehabe unnötig. Wenn ich das jetzt richtig nachträglich recherchiert habe, ist das ein Watussirind, ein in Ostafrika übliches Nutztier.

FacettenReich 21.06.2015, 22.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Tiere | Tags: Tiere, Foto, Ausflug,

Türkischer Mohn

Der fransige Türkische Mohn blüht zwar schon etwas später als der normale Mohn, aber auch mit diesen Bildern bin ich ein paar Tage hinterher. Die schönen roten Blütenblätter sind draußen im Garten schon abgefallen. Trotzdem soll das noch schnell mein Freitagsblümchen sein...

Weil er so hübsch war :-)



FacettenReich 19.06.2015, 09.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Garten | Tags: Freitagsblümchen, Garten,

Hallo?

Ja wo sind sie denn schon wieder so lange, die Bewohner des FacettenReiches?


(mit freundlicher Genehmigung des großen Mädchens, das inzwischen Wert darauf legt, die Fotos mit ihr drauf fürs Internet zu genehmigen *gg*)

Sie haben jede Menge echtes Leben, aber mir fehlen die Worte und die Inspiration, um blogtaugliche Texte daraus zu machen. Und das fühlt sich im Moment leider nur ein kleines bisschen traurig an. Ich frage mich mal wieder, ob bloggen für mich noch einen Sinn ergibt. Aber das ist vermutlich auch nur wieder eine Phase. Hoffentlich...


(ohne Genehmigung des großen Jungen, dem es ziemlich wurscht ist, ob ich seine Füße ins Internet setze... *gg*)

Wir hatten Spaß! Und Sommer! Sommer findet draußen statt ;-)


Ab und zu gings auch affig zu... Ein paar tierische Fotos mehr hab ich noch vorbereitet...


FacettenReich 18.06.2015, 18.08| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel | Tags: Schnipsel, ich,

Lupine

Die letzten beiden Freitagsblümchen sind ausgefallen, weil ich es einfach nicht an den PC geschafft hatte. Aber es ist ja nicht so, dass ich sie zwischendurch nicht fotografiert hätte...
Inzwischen sind die Lupinen leider schon am Verblühen...


Aber ich wollte sie euch trotzdem noch mit etwas Verspätung zeigen...


Die zweifarbige oben treibt gerade nochmal eine kleine Blüte nach...


Aber die schöne Weiße hat fertig... Schade...

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :-)

FacettenReich 12.06.2015, 08.32| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Garten | Tags: Freitagsblümchen, Garten,

Neulich im Wald

Klettern im Felsenmeer an der Kalmit... grün in grün ;-)

Hach... 


siewerdensoschnellgross... *seufz*

FacettenReich 11.06.2015, 17.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinder | Tags: Schnipsel, Kinder,

Lebenszeichen

Es gibt mich noch. Und ich finde erfreulicherweise nach einem Mai im Ausnahmezustand langsam wieder zurück in meinen Alltag. Viele Dinge hielten mich auf Trab. Besonders intensiv war eine Aufgabe, die von der investierten Zeit her fast ein Vollzeitjob war und die sehr spontan kam. Und wer kann schon spontan einen Vollzeitjob in ein Leben quetschen, das eigentlich bisher keinen beinhaltet hat? Aber ich hab's geschafft und das fühlt sich gut an!

Kurz und knapp erklärt: ich habe vorübergehend ein paar Kinder mehr gehütet als ich habe. Aus Gründen...

Und dann waren die vielen Feiertage, die wir allesamt sehr schön verbracht haben. Damit zusammenhängend viele Events in der Kirche (Konfirmation, Jubelkonfirmation, Pfingsten ... ich habe meine erste längere "Rede" in ein Mikrofon gesprochen ... yeah!), der Kirchentag, Geburtstage, Freude und auch Sorgen... alles nur möglich mit dem wunderbaren Mann an meiner Seite, der es mir ermöglicht, mich derart zu entfalten ;-)

Ein paar Fotos hätte ich noch zum Zeigen... ganz bald!

FacettenReich 10.06.2015, 22.27| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel | Tags: Schnipsel, ich, Kinder,

Maischnipsel...

FacettenReich 01.06.2015, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel | Tags: Schnipsel, Rückblick, Mai,

2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern