6

Heute wurde der große tolle Sohn 6 Jahre alt. Ja schon. Und es ist schön :-)

(Und nachdem wir gestern spät aus dem Breisgau wieder gekommen sind und ich bis nach Mitternacht gebacken habe, ist der Tag und die Kinderparty bestens und sehr entspannt verlaufen. Und direkt danach bin ich auf dem Sofa eingeschlafen.)

FacettenReich 24.06.2013, 23.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Kinder

Wunderbare Familie

Die Schwester des wunderbaren Mannes hat heute mit einer riesigen Party ihren 50. Geburtstag gefeiert. Die angemietete Location war perfekt. Der zugehörige Spielplatz ein Kinder- und Elterntraum. Die 25 Kinder hatten viel Spass. Das Geburtstagskind hat alle überrascht mit der Offenbarung, dass sie schon lange Gesangsunterricht nimmt und dann griff sie sich ein Mikrofon und begeisterte. Was für ein grossartiger Abend... unsere Kinder liegen nun schmutzig und fertig auf ihren Klappmatrazen und schlafen. Das Leben ist schön :-)

FacettenReich 23.06.2013, 00.16| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Häkchen, Häkchen, Häkchen....!

Es werden immer mehr.
Nach und nach.

Der caterer hat die Auftragsbestätigung. Ebenso der Fotograf.
Das Kirchenheft ist in Arbeit.
Meine Schuhe sind von meinem Lieblingsonlineshop unterwegs zu mir!


Noch ziemlich genau fünf Wochen....
Noch ziemlich genau Accessoires, Reifrock, Getränke, Tanzkurs, Makeup, Email für den DJ, Ringe, Brautstrauß und Deko abzuarbeiten.

Häkchen auf TO-DO-Listen zu machen finde ich super!!! So richtig.

Ach, und übrigens:
Brownies kann man bedenkenlos eine Stunde zu lang im Backofen lassen.
Da qualmt nix, da verkohlt nix. Sie werden nur ganz dezent keksig....




Seddybrinchen



Seddybrinchen 20.06.2013, 20.41| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Olivia

Ganz tapfere kleine Mädchen bekommen ein besonders cooles Tattoo und ein Wickie-Pflaster auf die schwere Verletzung. Also auf die Einstichstelle von der Blutentnahme. Danach muss man auf jeden Fall noch in den Kindergarten, weil man das ja allen seinen Freunden zeigen muss.



Und mit tapfer meine ich tapfer. Der Kinderarzt hat ihr nicht mehr als ein Stirnrunzeln und ein kurzes empörtes Schimpfen entlockt. Dann hat sie sehr interessiert zugeschaut, wie ihr Blut durch das Schläuchlein in die Röhrchen läuft. Das Ganze wird ein Allergietest.

FacettenReich 20.06.2013, 14.12| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinder

Schule... bald...

Heute wird das große Kind zusammen mit allen anderen "Clubkindern" (die Vorschulkinder gründen jedes Jahr einen Club bei uns im Kindergarten) im Kindergarten übernachten. Das wird wohl eine großartige Sause. Er freut sich jedenfalls sehr darauf :)

Das bedeutet, dass nun die letzten 5 Wochen Kindergarten seines Lebens vor ihm liegen. Dann kommt mit der Schule ein neuer spannender Lebensabschnitt. Und ich bin sehr bemüht, kein "OhmeinBabywirdsoschnellgroßGejammer" aufkommen zu lassen. Er ist ein großes und schlaues Kind und ein wunderbarer Sohn. Er freut sich drauf. Und ich freue mich auch.

Aber jetzt darf er nächste Woche erst mal 6 werden. Und dann mache ich mir Gedanken und die Organisation des Schulanfangs ;)


FacettenReich 20.06.2013, 12.34| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kinder

Heiß...

Wir hatten mal so einen Pool, bei dem man den Ring oben aufbläst und dann stellt er sich selbst auf, wenn man ihn befüllt. Mit Leiter, Filter, Abdeckung und was halt sonst noch so dazu gehört. Fassungsvermögen 6000 Liter Wasser. Was einem Gewicht von 6 Tonnen entspricht. Oder dem zweier Nobelkarossen. Das Teil stand originalverpackt in der Garage. Lange. Weil... kurz nach dem Kauf im Affekt kam mein Bruder und berichtete von dem Bekannten, der genau dieses Teil in seinem recht kleinen Garten hatte. Nachts sprang die Katze drauf, krallte sich in den aufblasbaren Ring und 6000 Liter Wasser ergossen sich in den Keller...

Der wunderbare Mann an meiner Seite bekam Angst. DAS wollte er nicht. Er verkaufte den Pool originalverpackt und ohne Verlust im Online-Auktionshaus. DAS wollte ich nicht. Aber er tat es. Jetzt gehört der Pool zu einem Ferienhaus in Griechenland...

Und ich bin nun die Insel im Miniplanschbecken der Kinder...

Ich bereue gerade sehr, dass ich das Ding nie einfach auf eigene Faust aufgebaut habe. Ich möchte einen Pool!

Aber ansonsten finde ich es gerade sehr großartig, dass endlich richtig Sommer ist :)

FacettenReich 19.06.2013, 21.03| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Auftragsarbeit

Nein, eigentlich nähe ich nicht im Auftrag. Aber ich habe eine Ausnahme gemacht. Gestern stand im Kindergarten diese Kleine vor mir und fragte mit stolz geschwellter Brust, ob ich ihr nicht bitte das am Vortag verdiente Seepferdchen (Schwimmabzeichen) an die Badehose nähen könnte. Und drückte mir eine zerknüllte kleine Plastiktüte in die Hand. Na klar, sprach ich. Gerne. Und ich tat es auch wirklich gerne. Aber ich gestehe, es war nicht so einfach wie gedacht. Letztendlich habe ich aus dem Seepferdchen einen Aufnäher gemacht, den man auch wieder abtrennen und an die nächste Badehose nähen kann.

Verdient habe ich mir mit diesem Auftrag eine Tüte Merci. Mit einem rührend vorschulkindlich geschriebenen Zettel dran :)

Immerhin habe ich mir dann jetzt schonmal den Kopf darüber zerbrochen und weiß nun, wie ich das zu gegebener Zeit bei meinen Kindern mache.

FacettenReich 15.06.2013, 19.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Nähen

Guten Morgen

Und gute Nacht...

Wenn man sich nachts bis weit nach eins nicht aus dem Nähzimmer lösen kann, morgens trotzdem früh raus muss und am kommenden Abend der Elternabend im Kindergarten für die Eltern der Kinder, die eingeschult werden, ansteht, darf man sich auch vormittags nochmal schlafen legen.

Und ich wollte mal gucken, ob ich noch Schachtelsätze kann :)

FacettenReich 13.06.2013, 09.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel | Tags: Schnipsel, ich,

Untermieter...

Nach fünf Stunden Hausputz heute glänzte die Bude auf drei Etagen. Ja! Inklusive Nähzimmer :)

Eine Stunde nach Kindergartenschluss (und damit Kindern im Haus) fanden die Ameisenkolonnen, die seit neuerdings durch unser Haus traben, endlich wieder Nahrung. Was ein Glück. Vermutlich hätten sie sonst auf das Fresschen in den 3 Ameisenköderdosen zurückgreifen müssen, die wir ihnen (schon lange!) hingestellt haben. Die sie aber geflissentlich ignorieren... (Irgendwelche Tipps?)

FacettenReich 12.06.2013, 21.53| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

Noch ein Highlight dieser Woche

Der wunderbare Mann an meiner Seite hatte auch eine blendende Idee. Er räumt ja gerade fleißig den Keller auf und richtet sich eine Werkbank und den dazugehörigen Raum für Feinarbeiten her. Das erfordert einige Investitionen. Seine Hochrechnung brachte ihn auf die Idee: "Wie wäre es, wenn jeder von uns soundsoviele Euro in sein Hobby investiert? Du wünschst dir doch so sehr eine Stickmaschine, oder?".

Ein Schelm, wer böses dabei denkt ;) Aber wir haben so etwas in den vergangenen 12 Jahren noch nie getan. Da kann man das mal machen. Und so kam es, dass das längst gewählte Objekt meiner Begierde auch schon bestellt war, kaum, dass dieser Beschluss gefasst war. Und am Mittwoch wurde es schon geliefert. Und getestet. Und ich habe ihr immer währende Liebe geschworen ;)



So ein toller Mann... der nun ganz nebenbei bemerkt nie mehr auf unserem Esstisch (unterm Rauchmelder *g*) irgendwelche elektronischen Bauteile löten wird, weil er ja dafür nun einen tollen Platz hat. Und die Stickmaschine hat den Esstisch inzwischen auch längst geräumt und ihren Platz im Nähzimmer gefunden :)

FacettenReich 08.06.2013, 21.28| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Nähen | Tags: Schnipsel, Sticken,

Highlights der Woche

Ich war Anfang der Woche ein wenig frustriert, weil alle Urlaubspläne, die wir am letzten Wochenende (endlich) gemacht hatten, an der zukünftigen Bindung an Ferientermine gescheitert sind. Einfach verpufft. Und dann hatte ich Ideen. Und gebucht :)

Ich freue mich nun auf ein Wochenende in Bad Nauheim, dem Ort, an dem ich doch 3 Jahre meines Lebens verbracht habe. Ich freue mich auf die früheren Freunde und vielleicht klappt auch ein Treffen mit früheren Arbeitskollegen. Ich freue mich auf den hübschen Ort an sich und ich freue mich auf den Liese & Lotte Markt. Yeah!

Ganz besonders gut bei den Kindern kam aber die Buchung im Europapark an. Wir haben 2 Übernachtungen inklusive Frühstück (und Eintritt) im Themenhotel "El Andaluz" des Parkes gebucht. Nochmal Yeah!

Bei beiden kommen mir 2 Übernachtungen irgendwie viel zu wenig vor...

Und dann hätte ich den Herbsturlaub für 2014 in trockene Tücher gepackt. Ich bin so stolz auf mich. Und ich freu mich so :)

FacettenReich 07.06.2013, 15.20| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel | Tags: Schnipsel, Urlaub,

Wiegetag

Seit genau einer Woche hab ich den Dreh wieder raus. Und bin wieder im Weightwatchers-Plan. Fünf Wochen lang habe ich geschlampt. Was soviel bedeutet wie, ich habe nicht richtig geplant und ich habe nicht richtig Buch geführt. Leider leider steht und fällt bei WW alles mit der Planung. Und ich stelle fest, unter gewissen Lebensumständen ist die Planung meines täglichen Speiseplans in Verbindung mit den entsprechenden Einkaufsplänen einfach sehr zweitrangig...

Aber! So schlecht kann meine Ernährung ungeplant nicht sein. Ich hatte zwar nicht weiter abgenommen. Aber ich habe auch nicht wieder zugenommen. Nun, nach einer Woche "planmäßiger" Ernährung geht es wieder nach unten. Minus 6,8 Kilo hab ich jetzt. Und jetzt wird dran geblieben!

FacettenReich 07.06.2013, 10.15| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel | Tags: Schnipsel, ich, abnehmen, WW,

Montagsherz



Es ist tatsächlich ein echtes Montagsherz. Es wurde an einem Montag vor ein paar Wochen geliefert. Ein LKW kippte uns mal wieder eine Ladung Schotter für das (zum Glück abgeschlossene) Vorgartenprojekt vor das Haus. Ein einsamer Stein kullerte von der Ladefläche hinterher und dem wunderbaren Mann an meiner Seite vor die Füße. Und er hat das Herz darin erkannt und es mir reingebracht. Das gehört natürlich hier her :)



FacettenReich 03.06.2013, 07.11| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Montagsherz, Stein,

Juni. Endlich.

Dieser seltsame Mai ist vorbei. Also hab ich ihn hier auch mal schnell weggeputzt und ins Archiv verschoben. Inzwischen beschäftige ich mich mit Urlaubsplanung - eigentlich für dieses Jahr - und stelle fest, dass ich mich an die zukünftige Abhängigkeit von Ferienterminen erst noch gewöhnen muss. Dort, wo wir gern hin möchten, wird frühestens nächstes Jahr im Herbst ein Plätzchen für uns frei sein. Und damit wenigstens das klappt, sollte ich es in den nächsten Tagen fest buchen. Und generell machen wir dann mal einen Plan für die nächsten 2 Jahre...

Heute haben wir uns spontan mit den beiden Waldspechten in Worms am Rhein getroffen. Zum Mittagessen. Mir hat das heute jede Diät gesprengt, aber es war gut :) Bei der Hochwassersituation grenzte das fast schon ein wenig an Katastrophentourismus, aber die Restaurants waren geöffnet. Sogar die Strandbar, die zu diesem Zeitpunkt schon die Hälfte der Bestuhlung dem Wasser überlassen musste, mixte uns dennoch Cocktails.

Morgen ist dann leider auch dieses verlängerte schöne Wochenende wieder vorbei...

FacettenReich 02.06.2013, 21.23| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltagsschnipsel

2018
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern